Ungefährdeter Sieg der Damen 1

19.03.2018

Die Meisterschaft ist nicht mehr weit. Mit einem sicheren 31:25 (15:9)-Erfolg bei der SG Bruchköbel kamen die Oberliga-Handballerinnen der HSG Weiterstadt/Braunshardt/Worfelden ihrem Traum vom Titelgewinn wieder ein Stück näher.

Am viertletzten Spieltag sorgten sie gegen den abstiegsgefährdeten Tabellenzehnten schon früh für eine Vorentscheidung und ließen keine Zweifel am 17. Saisonsieg aufkommen. „Das haben wir sehr gut umgesetzt, vor allem in der ersten Halbzeit“, freute sich Sabina Marzano über einen gelungenen Auftritt.
Die Co-Trainierin, die ohne die verhinderte Jackie Johnson diesmal das Coaching allein übernahm, sah ihre Mannschaft mit einem 7:0-Lauf von 6:4 (9.) auf 11:4 (26.) davonziehen. Zur Pause hieß es 15:9. Bis dahin konnte sich vor allem Nadine Eilers auszeichnen, sollte am Ende mit neun Treffern vor Celina Schwarzkof (8/3) die Torschützenliste anführen.

Als die WBW-Frauen ihren Vorsprung gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit auf 20:10 (34.) ausgebaut hatten, war die Partie frühzeitig gelaufen. Allerdings monierte Sabina Marzano, „dass es dann noch mal hektisch wurde. Wir haben Zwei-Minuten-Strafen bekommen und zu früh abgeschlossen.“ Doch hielt der Spitzenreiter die Gastgeberinnen immer mit mindestens sechs Toren auf Abstand und konnte einen ungefährdeten Sieg mitnehmen.
„Mit der ersten Halbzeit war ich sehr zufrieden, vor allem mit der Abwehrleistung“, hob Marzano noch einmal hervor. Annika Bork und Patricia Becker hätten in der 5:1-Deckung als Vorgezogene einen tollen Job gemacht. „Und Celina Schwarzkopf hat die Mannschaft gut geführt.“

Spielfilm: 2:3, 4:6, 4:11, 6:13, (9:15), 10:20, 11:22, 15:23, 16:26, 19:26, 20:27, 22:29, 24:30, 25:31.

WBW-Tore: Nadine Eilers (9), Celina Schwarzkopf (8/3), Nicole Hartweck (5), Fabienne Wamser (4), Annika Bork (3), Carina Schneider (2/1).
 

<< zurück

Auszeichnungen

DHB Deutscher Handballbund Sportkreis Groß-Gerau Schlappekicker-Preis 2012 Sterne des Sports Darmstädter Sportstiftung Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011

Sponsoren